Vertretung der Stadt Burgdorf im Verwaltungsrat der Hannoversche Informationstechnologien AöR (HannIT)

Betreff
Vertretung der Stadt Burgdorf im Verwaltungsrat der Hannoversche Informationstechnologien AöR (HannIT)
Vorlage
BV 2019 0901
Art
Beschlussvorlage

Finanz. Auswirkungen in Euro

Produktkonto

ErgHH

FinHH

Einmalige Kosten:

 

Laufende Kosten:

 

Haushaltsmittel stehen zur Verfügung:

 ja

 nein

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat benennt in den Verwaltungsrat der gemeinsamen kommunalen Anstalt „Hannoversche Informationstechnologien AöR“

 

Frau Silke Vierke

 

Der Rat benennt als Ersatzmitglied in den Verwaltungsrat der gemeinsamen kommunalen Anstalt „Hannoversche Informationstechnologien AöR“

 

Herrn Michael Kugel

 

 

Sachverhalt und Begründung:

 

Gemäß § 4 Abs. 1 der Satzung der gemeinsamen kommunalen Anstalt „Hannoversche Informationstechnologien AöR“ besteht der Verwaltungsrat aus den Hauptverwaltungsbeamtinnen und Hauptverwaltungsbeamten der Anstaltsträger sowie Vertreterinnen und Vertretern der Beschäftigten.

 

Gemäß § 4 Abs. 3 der Satzung können auf Vorschlag der jeweiligen Hauptverwaltungsbeamtin oder des jeweiligen Hauptverwaltungsbeamten eines der Anstaltsträger an ihrer oder seiner Stelle eine andere Beschäftigte oder ein anderer Beschäftigter dieser Kommune vom jeweiligen Anstaltsträger als Mitglied des Verwaltungsrats benannt werden (§ 3 Abs. 4 S. 1, 2 NKomZG i. V. m. § 138 Abs. 2 S. 2 NKomVG). Eine Abberufung durch die jeweilige Hauptverwaltungsbeamtin oder den jeweiligen Hauptverwaltungsbeamten ist jederzeit möglich.

 

Es wird vorgeschlagen, Frau Silke Vierke in den Verwaltungsrat zu entsenden.

 

Für den Verhinderungsfall von Frau Silke Vierke sollte ein Ersatzmitglied bestellt sein. Für diesen Fall wird Herr Michael Kugel vorgeschlagen.

    

 

(Baxmann)