TOP Ö 2: Verleihung der Bürgermedaille

Bürgermeister Baxmann begrüßte alle Anwesenden und ganz besonders die Trägerinnen und Träger der Burgdorfer Bürgermedaille.

 

Bürgermeister Baxmann teilte mit, dass die Trägerin der Burgdorfer Bürgermedaille, Frau Gertrud Mrowka, am 17.04.2010 im Alter von 73 Jahren verstorben sei. Sie habe sich für die Wahrung des Friedens und den Erhalt der Schöpfung, für soziale Gerechtigkeit, Toleranz und Mitmenschlichkeit im alltäglichen Leben und für Menschen am Rande der Gesellschaft sehr eingesetzt und sich dabei große Verdienste erworben. Dafür sei sie im Jahre 2003 mit der Bürgermedaille ausgezeichnet worden. Sie werde in lebendiger und dankbarer Erinnerung behalten.

 

Bürgermeister Baxmann erklärte, dass die Verleihung der Bürgermedaillen der Stadt Burgdorf folgen werde. Im Mittelpunkt dieser Ratssitzung ständen eine Frau und zwei Männer, deren außergewöhnliche Lebensleistungen heute gewürdigt werden sollen. Sie verkörperten mit ganz unterschiedlichen Akzentsetzungen die Voraussetzungen, die zur Verleihung der Bürgermedaille berechtigten.

 

Daraufhin zitierte er aus der Satzung über die Stiftung und Verleihung der Bürgermedaille der Stadt Burgdorf wie folgt:

 

„Die Bürgermedaille kann an Personen verliehen werden, die in besonderer Weise und langjährig ein Ehrenamt oder eine ehrenamtliche Tätigkeit in der Stadt Burgdorf ausgeübt haben. Sie kann auch an Personen verliehen werden, die sich um die Stadt Burgdorf oder ihre Einwohnerinnen und Einwohner besonders verdient gemacht haben oder durch ihr persönliches Verhalten einen beispielhaften Einsatz gezeigt haben“.

 

Bürgermeister Baxmann erklärte, dass im Rat der Stadt Burgdorf Einigkeit darüber bestand, dass die heute zu Ehrenden diesen Ansprüchen in vorbildlicher Weise genügten.

 

Im Folgenden wies Bürgermeister Baxmann darauf hin, dass heute neben ihm auch die stellvertretenden Bürgermeister Frau Weilert-Penk und Herr Unverzagt als Laudatoren fungieren werden. Danach werde eine gemeinsame Übergabe der Bürgermedaillen vorgenommen.

 

Die Ausführungen von Herrn Baxmann, Frau Weilert-Penk und Herrn Unverzagt sind als Anlage beigefügt.

 

Im Anschluss daran überreichte Bürgermeister Baxmann die Bürgermedaillen der Stadt Burgdorf an die zu Ehrenden.

 

Den Gratulationen schlossen sich auch die Vorsitzenden der im Rat der Stadt Burgdorf vertretenen Fraktionen an.