TOP Ö 8: Anregungen an die Verwaltung

 

 


Herr Rohde kam noch einmal auf seine Anfrage zurück und erklärte, dass die Ratsmitglieder ein uneingeschränktes Fragerecht hätten und die Verwaltung gestellte Anfragen auch beantworten müsse.

 

Herr Baxmann betonte nochmals, dass die Daten des Haushaltsplan-Entwurfes 2009 noch nicht vollständig vorlägen und schon insoweit zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt gegeben werden könnten.