TOP Ö : Einwohnerfragestunde

 

 


Um 18.09 Uhr eröffnete Herr Dr. Kaever die Einwohnerfragstunde.

Ein Einwohner bemängelte, dass zum Tagesordnungspunkt 6.1 „Anfrage der Freien Burgdorfer zu den Vorkommnissen auf dem Oktobermarktwochenende“ keine Erläuterungen für die anwesenden Zuhörer gegeben worden seien.

Herr Fischer erklärte, dass dieser TOP nur sehr kurz behandelt worden sei, da die Beantwortung der Anfrage den Ausschussmitgliedern schriftlich vorliege und für eventuelle Rückfragen der Anfragesteller selbst nicht an der Sitzung teilnehme.

Herr Köneke sprach sich in diesem Zusammenhang dafür aus, grundsätzlich kurze Erläuterungen zu Vorlagen und Anfragen zu geben.

Herr Braun sah dies nicht als erforderlich an, da diese Informationen auf der Internetseite der Stadt Burgdorf abgerufen werden könnten.

Ein Einwohner führte aus, dass er eine Gruppe von Bürgern vertrete, die ein Wohnprojekt in Burgdorf realisieren möchten. Leider sei es bisher nicht gelungen ein geeignetes Grundstück zu finden, sodass er diesen Weg such um nochmals auf sein Anliegen aufmerksam zu machen.

Herr Dr. Kaever schloss den öffentlichen Teil der Sitzung um 18.15 Uhr.