TOP Ö 4: Planfeststellungsverfahren zur Abdeckung der Kalirückstandshalde "Niedersachsen" in Wathlingen
hier: Lenkung des Lastwagenverkehrs

Der Tagesordnungspunkt wird von der Gemeindeverwaltung Uetze protokolliert und ist als Anlage 1 dem Protokoll beigefügt.

 

Die Präsentation von K+S ist als Anlage 2 dem Protokoll beigefügt.