TOP Ö 2: Genehmigung des Protokolls über die Sitzungen des Ortsrates Otze vom 15.08.2019, 02.09.2019 und 26.09.2019

Beschluss:

 

Die Protokolle über die Sitzungen des Ortsrates Otze vom 15.08.2019, 02.09.2019 und 26.09.2019 werden genehmigt.     

    

 


Frau Debes informierte den Ortsrat, dass das Protokoll über die gemeinsame Sitzung vom 15.08.2019 zu TOP 2 bei den Ausführungen von Herrn Reißer um folgende Sätze ergänzt werden solle:

„Auch durch das bestehende Gewerbegebiet Nord-West und die Windräder (beides auf Schillerslager Gebiet) sehe sich Schillerslage schon genug belastet. Die jetzt schon hohe Belastung durch Durchgangsverkehr ist zusätzlich zu der Belastung durch die B188 N und der B3 zu nennen, da Schillerslage schon jetzt als „Abkürzung“ zwischen der B3 und der B188 genutzt werde. Es bestehe daher die Sorge, dass sich der Durchgangsverkehr weiter erhöht.“

 

Einstimmig fasste der Ortsrat folgenden