TOP Ö 3: Mitteilungen des Bürgermeisters

Herr Philipps teilte mit, dass bis zum heutigen Tage die Aufnahme eines Liquiditätskredites nicht erforderlich war.

 

Für den Zeitraum vom 28.3. bis 18.05.2017 werde jetzt ein Liquiditätskredit in Höhe von 4 Mio. € zu einem Negativzins von -0,09 % aufgenommen. Nach Zahlung einer Courtage von 0,02 % verbleibt dann bei der Stadt Burgdorf ein Zinsgewinn von rd. 400,00 €.