TOP Ö 5: Mitteilungen des Bürgermeisters

Beschluss: festgestellt/genehmigt/abgearbeitet

1.   Frau Raue teilt mit, dass am Montag, 22.06.2015, im Johnny B. und dem Veranstaltungszentrum ein Kita-Fachtag für alle Mitarbeiterinnen der städtischen und in freier Trägerschaft befindlichen Kindertagesstätten stattfindet.

 

2.   In der Kindertagesstätte der AWO bestehe der Bedarf zur Ausweitung der Betreuungszeit einer Vormittagsgruppe bis 15.00 Uhr ab dem kommenden neuen Kindergartenjahr. Konkrete Informationen werden nachgereicht.

 

3.   Hinsichtlich der ursprünglich vorgesehenen Erneuerung des Zaunes auf dem Außengelände der AWO wurde seitens der Gebäudewirtschaftsabteilung mitgeteilt, dass eine Erneuerung auf ganzer Länge nicht erforderlich sei. Es werde veranlasst, dass der Zaun in dem Bereich, in dem eine Höhe von 1,00 m nicht mehr erreicht werde, zusätzlich gesichert werde. Grundsätzlich sei die AWO für Reparaturen verantwortlich. Die erforderlichen Arbeiten können erst nach der Genehmigung des Haushaltes durchgeführt werden.